Sprache: DeutschLanguage: EnglishIdioma: EspañolЯзык: РусскийJęzyk: PolskiSpJazyk: Česky

06.05.2015
NEU !
DREH-WENDER FÜR 3D-PRESSEN

Klicken Sie hier um direkt zur Seite zu wechseln.
 
LIGNA Hannover, Exhibition Hall 17, Stand G31
LIGNA Woodworking and Surface Technology - Tools and Machinery
2017-05-22 bis 2017-05-26
 
Georgia World Congress Center Atlanta Georgia USA Hall B,booth #5412;
IWF Atlanta Internation.Woodworking Machinery Fair
2016-08-24 bis 2016-08-27
 
Tüyap Fair Convention & Congress Center Istanbul_ Salon/Hall: 11 Stand/Booth: 1109B
28th Intern. Wood Processing Machines Cutting Tool Hand Tools Fair
2015-10-10 bis 2015-10-14
 
Nevada, LAS VEGAS Convention Center, Booth #7430
AWFS Fair Woodworking Trade Show 2015
2015-07-22 bis 2015-07-25
 
Messegelände Hannover - GERMANY; Hall 17 _Booth G31
LIGNA 2015 International Trade Fair for Wood & Furnitury Industry
2015-05-11 bis 2015-05-15
 
Georgia World Congress Center Atlanta; Booth #5412 – Hall B
IWF Atlanta Internation. Woodworking Machinery Fair
2014-08-20 bis 2014-08-23
 
Dubai International Exhibition Centre; Hall 8, Stand E3
Dubai International Wood and Wood Machinery Show 2014
2014-04-08 bis 2014-04-10
 
New China International Exhibition Center (NCIEC)
WMA China 2014 BOOTH No 4A35 - The Intern. Exhibition on Woodworking Machinery Supplies and Accessor
2014-02-25 bis 2014-02-28
 

0000-00-00 bis 0000-00-00



Rapha-Systems Handels - GmbH

Griesperwarth 3-4
A-3262 Wang - Austria
Telefon: +43(0)7488/71133
Fax: +43(0)7488/7113312
E-Mail: office@rapha-systems.at

 

HomeProdukteInnovationÜber unsKontakt

DownloadsLinksSitemapImpressumGebrauchte Maschinen



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


RAPHA Drehwendersystem RDW für eine 3D-Presse

Funktionsbeschreibung:

Ist das Beschicktablett im Auslauf der Presse in Position gefahren, wird der Werkstückteppich unter die Haltevorrichtung gedrückt. Durch Unterdruckaufbau wird er gehalten und um 180° geschwenkt.

Anschließend schaltet der Unterdruck ab und der Werkstückteppich ist gewendet, die komplette Charge wird direkt auf dem Drehwender weiter bearbeitet.

Charge wird vom Drehwender automatisch ausgefördert und auf einem Nebenplatz für die weitere Bearbeitung abgelegt.




 

Vorteile:

• Erhöhung der Produktionskapazität durch das rasche Entleeren des Presstisches
• Zeit- und Personaleinsparung - da der grobe Vorausschnitt komplett entfällt
• Einfacheres Handling und Kontrolle der Teile
• Die Folienkanten der 3D-Möbelfronten werden geschont, da die Folie nicht über die Kante der Möbelfront gezogen wird
• Die automatische Ausförderung ist optional möglich, um den ganzen Teile-Teppich in einer Mattenschneidemaschine auszuschneiden.
• Die Pins werden mit diesem Wende-System geschont, da nicht auf dem Pin Tisch ausgeschnitten wird.

Ausführung:

• Verwindungssteif geschweißte Rahmenkonstruktion zur Aufnahme der Maschinenteile
• Standardmaß ca.2800mm x 2220mm x 1200mm oder nach Kundenwunsch
• Hydraulikaggregat für Wendevorgang
• Wendetisch bestehend aus 9 Armen mit Moosgummibeschichtung
• Vakuumsystem inkl. Schlauchverbindungen für den Wendetisch
• Wendezyklus ca. 18-25 Sekunden
• Installierte Leistung: ca. 8 kW
• Steuerung Siemens LOGO
• Schutzzäune und Sicherheitsvorrichtungen

Video mpeg
Link zu Youtube


 
Design by www.werbecluster.at Design by www.werbecluster.at